Bike4Africa - a charity for Kids

(für Deutsch - siehe weiter unten)

Team Bike4Africa is going to take off – the journey starts now. Follow us on this charity project and help us to support the Kids in Tiwi (Kenya).

Who is behind the team Bike4Africa and what is our goal?
The team is made of 2 people – Thomas Brüngger and Michael Trepte. We are going to participate in one of the hardest MTB races on this planet – the Cape Epic in South Africa. The race lasts 8 days and we need to cycle 691km. Departure is on the 19th March and the finish line we will hopefully cross on the 26th of March.

.

You wanna win something and doing something good?
You have the chance to win 200 € if you bet on our race time over these 8 days. How long will we need to complete the 691km with an accumulated vertical gain of 15’400m? (https://www.bike4africa.org/charity-bet-donate/)
Important: The bets must be handed in till the 19th of March – donations can be made every time.

.

Who do we want to support and for whom is the donation?
We want to support the kids of Tiwi – a region south of Mombasa in Kenya –  with your donation. The donations, in their full amount, will be submitted to Ansante. Ansante is an association, which is engaged in giving children and orphans the possibility of an education. The sustainability of Asante s projects is very important and the donations are sensibly and purposefully installed. (get more information here)
Important: All costs around the race, the website, the team clothes etc. are paid to 100%
by ourselves.

.

Where is the price money coming from?
The price money you can win is privately generated.

If you have questions or any input around the cause please don‘t hesitate to contact us.
It would be great if you could share Bike4Africa with others.

 

Thanks a lot and best regards,
Thomas und Michael

Place your BET



Bike4Africa - eine Charity für Kinder

 Team Bike4Africa geht auf die Reise. Wir laden dich ein uns zu folgen und uns zu helfen, die Kinder in Tiwi (Kenia) zu unterstützen.

 

Wer ist Team Bike4Africa und was haben wir?
 Das Team sind Thomas Brüngger und Michael Trepte. Wir werden zusammen bei einem der härtesten MTB Rennen der Welt an den Start gehen - dem Cape Epic in Südafrika. Das Rennen geht über 8 Tage mit einer Gesamtstrecklänge von 691km. Start ist am 19.März - das Ziel wird am 26.März erreicht.

.

Etwas gewinnen und dabei etwas Gutes tun?
 Du kannst 200 € gewinnen, indem du auf unsere Endzeit tippst. Wie lange werden wir brauchen, um die 691km und 15'400 Höhenmeter zu absolvieren? (https://www.bike4africa.org/charity-bet-donate/)
Wichtig: Wetten müssen bis zum 19.März eingereicht werden - gespendet werden kann jeder Zeit.

.

Wen wollen wir unterstützen und wer bekommt das gesammelte Geld?
Die Kinder von Tiwi - eine Region südlich von Mombasa, Kenia - werden damit unterstützt. Die Spenden werden zu 100% an Ansante e.V. übergeben. Ansante ist ein Verein, der sich in Tiwi engagiert, um Kindern und Waisen eine Schulausbildung zu ermöglichen. Dabei wird stark auf Nachhaltigkeit geachtet und die Gelder werden  gezielt und sinnvoll eingesetzt. (mehr Information hier)
Wichtig: Sämtliche Kosten rund um das Rennen, Unterhaltung der Website, Team Kleidung usw. werden komplett von Thomas und Michael selbst übernommen.

.

Woher kommt das Preisgeld?
 Das ist privat gesponsert.

 

Wenn du Fragen hast oder uns eine Anregung mit auf den Weg geben möchtest, dann zögere nicht uns zu kontaktieren.
Es freut uns natürlich, wenn du diese Email auch an interessierte Personen weiterleitest..
 
Vielen herzlichen Dank und sportliche Grüsse,
Thomas und Michael

Place your BET




Bike4Africa - older posts